16.11.2016, Nassauische Neue Presse
" Die Preiserhöhung im Altstadt-Parkhaus hat mit einem Minus von 37 Prozent zu einem deutlichen Rückgang der Kurzparker geführt: Das sind mehr als 100 000 Autofahrer weniger, die ihr Fahrzeug nicht mehr in dem von der Stadt betriebenen Parkhaus abstellen. Auch die Zahl der Dauerparker ging um mehr als 20 Prozent zurück. Die SPD will das so nicht hinnehmen und verlangt wieder günstigere Tarife. …"


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*