Marius Header

 

Limburg an der Lahn - Domblick Meine Themen

"Besonders wichtig ist mir die Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürger und damit einhergehend die Steigerung der Transparenz in der Stadtpolitik. Ihre Meinung ist gefragt! Einsame Entscheidungen hinter verschlossenen Türen wird es mit mir als Bürgermeister nicht geben! Ferner müssen wir die Stadtentwicklung wieder in die eigene Hand nehmen. Insbesondere der “kleine Mann”, junge Familien und ältere Mitbürger müssen im Bürgermeister wieder einen vertrauensvollen Ansprechpartner haben – dafür stehe ich als Limburger Bürger!" Weiterlesen …

 


 

Marius WordPress Beitragsbild Zur Person

"Liebe Besucherinnen und Besucher der Homepage, wenn Ihnen der Lebenslauf etwas zu trocken ist, will ich Ihnen über die folgenden Zeilen einen persönlicheren Eindruck vermitteln. Limburg ist meine Geburtsstadt und mit kleineren Unterbrechungen, die mich im Studium nach Gießen und nach Speyer an die Hochschule für Verwaltungswissenschaften führten, auch meine Heimatstadt. Meine Familie und ich fühlen uns hier sehr wohl. Auch meine Frau ist in Limburg geboren und so war es folgerichtig, dass auch unsere Kinder das Licht der Welt in Limburg erblickten" Weiterlesen …

 


 

In der Presse wird regelmäßig über Marius Hahn berichtet. Im Folgenden können Sie sich einen Überblick über Artikel verschaffen, in denen Bürgermeister Marius Hahn Erwähnung findet. Wollen Sie den gesamten Artikel lesen? Dann klicken Sie auf die rot markierte Überschrift:

 

  • Die unendlich traurige Geschichte der B8 Ortsumgehung Lindenholzhausen Nachdem unser Bürgermeister, Marius Hahn beim Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung zum wiederholten mal, für die B8 Ortsumgehung Lindenholzhausen interveniert hat, erhielt er eine Abfuhr aus Wiesbaden. Es wurde ihm von Herrn Staatssekretär Samson mitgeteilt, dass andere Vorhaben wichtiger sind, als die B8 Ortsumgehung Lindenholzhausen. Das Projekt kann von 2017 bis 2021 ...
  • Exkursion Landau Bezahlbaren Wohnraum zu schaffen ist für unseren Bürgermeister keine leere Worthülse sondern wichtiges politisches und gesellschaftliches Anliegen. Anders, als diejenigen die nur von Wohnraumkonzepten reden und es bei demagogisch verbrämten Forderungen dazu bewenden lassen, überlegt unser Bürgermeister Marius Hahn ernsthaft, wie man das Ziel erreichen kann. Ein gänzlich freies Spiel der Kräfte wird nicht zum Erfolg ...
  • Zum Weihnachtsfest und Jahreswechsel Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das Jahr neigt sich seinem Ende entgegen. Jetzt beginnen die besinnlichen Tage. Zeit der Ruhe, Zeit für Familie und Freunde und schließlich auch für den ganz persönlichen Jahresrückblick. Auch wenn aktuelle Ereignisse im Lande böse sind, so will ich doch eine Rückschau für Limburg und Lindenholzhausen wagen. Wir Limburger können stolz auf unseren ...
  • Klassiker Schwanensee in der Stadthalle: Ballettschule Petrova: Sagenhaft und unbeschwert 25.11.2016, Nassauische Neue Presse " Mit über 200 mitwirkenden Schülern und Gast Profi-Tänzer Artem Sorochan brachte die Ballettschule Petrova den Klassiker Schwanensee auf die Bühne der Limburger Stadthalle und begeisterten das Publikum. …"
  • Erster Stadtrat steht in seiner zweiten Amtsperiode vor großen Herausforderungen: Stanke will mehr Tempo-30-Zonen 22.11.2016, Nassauische Neue Presse " Im vergangenen Jahr waren es 3,3 Prozent der Stimmen, jetzt sind es täglich 20 Schritte, die Michael Stanke von seinem Ziel trennen: Bürgermeister seiner Heimatstadt zu sein. Der neue Rathauschef Dr. Marius Hahn sitzt nebenan, Stanke hat sein Büro als Erster Stadtrat behalten. Doch der 41-Jährige weint der verpassten Chance keine ...
  • Kerzenlabyrinth: Kerzenlicht für Menschen in Not 19.11.2016, Nassauische Neue Presse "„Eine Million Sterne“ auf dem Limburger Europaplatz: Nicht nur visuell setzte das gestern Abend dort aufgestellte Kerzenlabyrinth ein Ausrufezeichen…."
  • Liesel Brötz lädt zum Empfang   Gestern feierte Liesel Brötz, ältestes SPD-Mitglied von Lindenholzhausen, ihren 95. Geburtstag. Kinder, Enkel und Urenkel, Freund, Verwandte und Bekannte und natürlich die Weggefährten der SPD und vieler weiterer Vereine und Gremien, alle wollten gratulieren. Um dem gerecht zu werden hat Liesel zum Empfang ins Bürgerhaus geladen. Die Schar der Gratulanten war so groß, dass noch Stühle ...
  • Förderkreis gegen Unterbringung im Schloss: Wohin mit „Arche Noah der Noten“? 09.11.2016, Nassauische Neue Presse " Das alte Gymnasium und nicht das Limburger Schloss könnte die neue Heimat des Deutschen Centrums für Chormusik werden. Das schlägt zumindest der Förderverein des Schlosses vor. …"
Weitere Artikel aufrufen ...

Wenn Sie noch ältere Artikel lesen möchten, in denen Marius Hahn Erwähnung findet, können Sie hier, mit einem Klick, das Pressearchiv aufrufen.

 


 

Ihre an mich gesendeten Anregungen nehme ich genauso ernst wie Lob oder Kritik. Bitte bedenken Sie: Nur wer sich äußert, kann Gehör finden!

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht