GirlsDay: Sieben Schülerinnen aus Limburg-Weilburg besuchten Tobias Eckert im Landtag

Girls Day mit Tobias Eckert
WIESBADEN. Am heutigen Donnerstag konnte MdL Tobias Eckert anlässlich des GilsDays erneut Schülerinnen aus dem Landkreis Limburg-Weilburg im Hessischen Landkreis begrüßen. Mit sieben Teilnehmerinnen lag die Zahl der interessierten Mädchen noch einmal über der bereits sehr guten Resonanz des vergangenen Jahres. Ilka Schneider (Hadamar-Niederzeuzheim), Maya Peussner (Mengerskirchen), Emily Hofmann (Waldbrunn-Hintermeilingen), Laura Straßheim (Dornburg-Langendernbach), Nahila Bouchouaf, Franziska Vogel und Anna Evers (alle aus Bad Camberg) schauten den heimischen Abgeordneten der SPD-Landtagsfraktion bei einem abwechslungsreichen Programm über die Schultern.
Der GirlsDay – auch Mädchenzukunftstag genannt- ist ein einmal im Jahr stattfindender Aktionstag, der speziell Mädchen und Frauen motivieren soll, den Anteil der weiblichen Beschäftigten in den sogenannten „Männerberufen“ zu erhöhen. Tobias Eckert und die SPD-Landtagsfraktion bieten in jedem Jahr Mädchen die Gelegenheit, den Hessischen Landtag im Rahmen des GilsDays zu besuchen.

Beitrag zuerst erschienen auf: www.spd-limburg-weilburg.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top